Unser Forschungs- und Entwicklungszentrum liefert innovative Textillösungen für die Anwendungen von morgen…

Das Forschungs- und Entwicklungszentrum von Heathcoat Fabrics bietet umfangreiche technische Support-Services für Textillösungen mit allerhöchster Leistung. Durch erhebliche Investitionen in der FE, ein proaktives Management und einen kompromisslosen Einsatz zur Aufrechterhaltung unserer technisch führenden Position in den Schlüsselmärkten haben wir uns in der ganzen Welt einen fundierten und anerkannten Ruf erworben.

Unser hochqualifiziertes FE-Team mit seinen breit gefächerten branchenübergreifenden Erfahrungen arbeitet eng mit unseren Kunden und den Entwicklungsmanagern unserer verschiedenen Unternehmensbereiche zusammen. Dieser Wissensaustausch unter Spezialisten war die Basis für die Entwicklung zahlreicher einzigartiger und anerkannter Produkte mit weltweiten Einsatzbereichen. Aufgrund unserer großen Erfahrung bei der Kooperation legen wir großen Wert auf klare und professionelle Kommunikation, um höchste Genauigkeit und einen klaren Fokus sicherzustellen. Das Lösen von Problemen und die Entwicklung spezieller Veredelungen gemäß den individuellen Kundenanforderungen bilden den Kern unserer technischen Forschungs- und Entwicklungsabteilung.

Wir bieten pragmatische Tipps und geben Empfehlungen zur Auswahl der besten Materialien und Fasern, sowie der am besten geeigneten Veredelungsoptionen für den jeweiligen Zweck. Wir charakterisieren die Materialien sehr präzise und definieren die Benchmark-Werte für zukünftige Anwendungen.  Unsere Leidenschaft für Textillösungen mit neuen Technologien findet ihren Ausdruck in einem engagierten laufenden Programm zur Entwicklung und Anwendung von Kleber-Veredelungen für den MRG-Markt, insbesondere zur Verklebung verschiedener Faserarten mit unterschiedlichen Gummimaterialien.

Unsere Forschungs- und Entwicklungsprozesse umfassen die Möglichkeit einer exakten Simulation des Produktionsprozesses zur Erzeugung von Textilmustern für systemische Tests in unseren Labors, die Bewertung der Leistung der Veredelung in kleinem Rahmen und später die Analyse und Interpretation der Ergebnisse. Wir haben darüber hinaus einzigartige Testmethoden entwickelt zur Simulation der Endanwendung eines Produkts; dies ist ein wichtiger Beitrag zur Ermittlung der bestmöglichen Oberfläche. Durch unseren experimentellen Design-Ansatz ermöglichen uns diese Prototyp- und Test-Prozesse das Aussieben und Optimieren von Formeln, bevor die Teil- oder Vollproduktionsläufe beginnen. Das FE-Team verfolgt allen Stufen des Produktionsprozesses.